Ferien-Bauernhof Kahlsmühle Neuigkeiten 2007
weinrebe links weinrebe rechts

Neuigkeiten vom Ferienhof Kahlsmühle
2007

Familien-Urlaub auf dem Bauernhof


Sehr geehrte Gäste,


im Jahre 2007 hat es viele Veränderungen auf unserem Ferienbauernhof gegeben. Der Sturm Kyrill am 18. Januar 2007 unseren neu gebauten Swimmingpool zerstört. Wir haben daher einen massiven Swimmingpool gebaut, der hoffentlich jedem Sturm Stand hält. Im Januar wurde unsere Scheune umgebaut, so bekamen Maxi und unser neues Minischwein Petzi, unsere Schafe und auch die Hasen ein neues zu Hause.

Unser Schaf Mähli hat auch gleich Anfang April mit einem Lämmchen für Nachwuchs in der Schafherde gesorgt.

Mitte April wurde durch zwei kleine Ponys, Flecky und Checky, unsere Ponyherde verstärkt. Die zwei kleinen Ponys sind oft sturer als unser Esel Tony.

Der 28. April 2007 war für uns alle ein sehr trauriger Tag. Unsere langjährige Hofhündin Sissy schlief im Alter von 15 Jahren friedlich vor unserer Haustür ein. Sie hat eine große Lücke auf unserem Hof hinterlassen und wird bei allen in schöner Erinnerung bleiben.

Sissy, Hofhündin vom Ferienbauernhof Kahlsmühle

Da ein Bauernhof ohne Hund kein richtiger Bauernhof ist, haben wir uns einen neuen Hofhund zugelegt. Sindy ist zwischenzeitlich 9 Monate alt und noch sehr schüchtern. Über Spaziergänge aller Art ist sie gerne zu haben.

Im Juni 2007 war auf unserem Hof die Hochzeit des Jahres, unsere Tochter Maren hat Ihren Markus geheiratet. Es war ein schöner Tag, besonders der Polterabend auf unserem Hof war ein gelungenes Fest, was ohne die tatkräftige Unterstützung von Marcel und allen anderen fleissigen Händen nicht möglich gewesen wäre. Auch dem DJ, Herr Kremtz von der mobilen SMARAGD Diskothek Meissen, möchten wir an dieser Stelle noch einmal unseren Dank aussprechen.

Am 1. Juli 2007 wurde unsere Schafherde noch einmal vergrößert, es wurde unser erstes schwarzes Lämmchen geboren. Ob Herr Wagner später mal als Schafhirte in den Ruhestand gehen wird bleibt aber abzuwarten.

Ende Juli 2007 gab es eine große Veränderung für unsre Kühe.
Von unseren Aktiv-Urlaubern Marc und Tim wurde für unsere Kühe eine Weide gebaut. Wir möchten ihnen hierfür herzlich danken.
Unsere Kühe haben ihren ersten Sommer auf der Weide verbracht. Wir sind uns sicher, dass ihnen auch im Sommer 2008 nicht langweilig werden wird.

Am 28. August 2007 war wieder ein trauriger Tag für uns. Unser langjähriges Pony Lucky ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Er hat so einige Kinder auf seinem Rücken getragen. Auch ihn werden wir in guter Erinnerung behalten.

Am 16. September 2007 fand unser zweites Weinfest statt. Es war ein sehr schönes und gut besuchtes Fest. Wir möchten allen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, herzlich danken. Herzlicher Dank auch an Peter, der uns das ganze Jahr bei allen Aktionen hilfreich zur Hand gegangen ist. Es wird sicherlich nicht das letzte Weinfest auf der Kahlsmühle gewesen sein, vielleicht sind sie ja beim nächsten Mal mit dabei?

Im September 2007 wurde ein rotes Kätzchen bei uns ausgesetzt. Balu hat sich schnell eingelebt und fühlt sich sehr wohl auf unserem Hof. Anfang Oktober 2007 gab es dann auch mal wieder Nachwuchs bei unseren Kühen, ein schönes Kälbchen wurde geboren. Die Ferienkinder durften das Kälbchen taufen, es hört auf den Namen Lissy.

Im November 2007 haben wir wieder eine große Veränderung in Angriff genommen, mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.

Auch im kommenden Jahr werden wir stets bemüht sein, Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt zu bieten.

Über ein Wiedersehen im neuen Jahr freuen sich

Ihre Familie Ingrid und Heinrich Wagner

Ferien-Bauernhof Kahlsmühle

[Unser Hof] [Unsere Tiere] [Kinder] [Neuigkeiten] [Neuigkeiten 2016] [Neuigkeiten 2015] [Neuigkeiten 2014] [Neuigkeiten 2013] [Neuigkeiten 2012] [Neuigkeiten 2011] [Neuigkeiten 2010] [Neuigkeiten 2009] [Neuigkeiten 2008] [Neuigkeiten 2007] [Geschichten] [Berichte] [Wohnen] [Gästebuch] [AGB] [Impressum]

zaun01